Zisternen

Löschwasserbehälter - Eine nachhaltige Verbesserung des Brandschutzes

Schnell wachsende Städte, steigende gesetzliche Anforderungen und
striktere Versicherungsbedingungen erklären die wachsende Nachfrage
nach Wassertanks für die Brandbekämpfung. Unterirdische Großtanks,
die vielseitige Einsatzmöglichkeiten haben, sind hier eine außerordentlich
zuverlässige und wirtschaftliche Option zur Ergänzung alternder
zentraler kommunaler Wassersysteme. Gefüllt mit Regenwasser sorgen
die Tanks in ihrer Umgebung für Sicherheit, indem sie im Brandfall zusätzliches
Wasservolumen bereitstellen.
Eine einfache Lösung sind die großvolumigen Flachtanks NEOplus.

Die Flachtanks fassen bis zu 50.000 Liter und benötigen
dank ihrer geringen Höhe von 1,4 m nur eine Baugrube von etwa 2 m
Tiefe. Durch ihre spezielle, zum Patent angemeldete Geometrie sind sie
sehr stabil und gleichzeitig wird rund ein Drittel an Material und Gewicht
eingespart. Dadurch lassen sich die Tanks sehr leicht transportieren und
einsetzen. In Kombination mit der flachen Baugrube reicht dafür in der
Regel schon ein normaler Bagger. Das ist ein entscheidender Vorteil bei
Grundstücken die eng bebaut sind, wo der Zugang nur beschränkt möglich
und der Platz für den Einbau gering ist.

Optimale Eigenschaften:

  • Speicher bis 50.000 Liter und mehr
  • Flache Lösungen ca. 1,26m Höhe des Tankkörpers
  • LKW - befahrbar SLW30
  • grundwasserstabil

Zisternen

Ob im privaten oder öffentlichen Bereich, ob als Puffer für Springbrunnen, Rückhalteinrichtung, oder Schwallwasserbehälter. Zisternen werden für die unterschiedlichsten Anforderungen benötigt. Hierfür stehen Ihnen verschiedenste Behälterserien von uns zur Verfügung, die je nach Bedarf die richtigen Eigenschaften für Ihren Einsatzzweck haben.

Optimale Eigenschaften:

  • Speicher bis 50.000 Liter und mehr
  • Flache Lösungen ca. 1,26m Höhe des Tankkörpers
  • LKW - befahrbar SLW30
  • grundwasserstabil

Trinkwasserspeicher

Mit unseren Trinkwasser-Erdtanks sind Sie dauerhaft auf der sicheren Seite: Das Tankmaterial Polyethylen (PE) ist trinkwassertauglich und hält durch seine elastischen Eigenschaften (200 % Bruchdehnung) starken Belastungen stand. Durch die monolithische Bauweise (Herstellung in einem Stück) sind Setzrisse und Wasserverlust durch eindringendes Wurzelwerk ausgeschlossen. Daher sind unsere Tanks dauerhaft zu 100 % dicht und wir gewähren 25 Jahre Behältergarantie. Durch das leichte Gewicht und die geringe Einbautiefe lassen sich die Trinkwasser-Erdtanks leichter einsetzen als andere Behälter. Als Verfüllmaterial genügt handelsüblicher Füllkies oder Erdaushub. Darüber hinaus sind Kosten sparende Eigenleistungen möglich.

 

Optimale Eigenschaften:

  • trinkwassertauglicher, umweltfreundlicher PE-Kunststoff
  • gemäß KTW-Prüfzeugnis und DVGW-Richtlinie W270
  • LKW - befahrbar SLW30
  • 25 Jahre Garantie